Aktuelles und Projekte der Musik-NMS-Promenade:

Musik gegen Corona

Unsere fleißigen InstrumentalspielerInnen

Basteln im Frühling

Es lebe der Sport!

Wassermusik

Liste der Schulsachen für 2019/20: (download)

2019_20_Liste der Schulsachen für die NM
Adobe Acrobat Dokument 212.1 KB

 

Es ist wieder soweit!

 

 

Die 3a und die 3b Klasse ziehen ab 20. Mai ins Alte Theater in Steyr um und ab 23. Mai führen sie das Stück „Schach 2.0“ auf.

 

 

 

Im Königreich der Weißen protestieren die Bauern, der König ist schwach, die Königin zynisch und herrschsüchtig. Zu allem Übel entwickelt sich ein Konflikt an der Grenze. Wie kann der drohende Krieg abgewendet werden? Welche Rolle spielen die Türme und Pferde und was haben Amme und Valerio mit der ganzen Geschichte zu tun?

 

Lassen Sie sich auf eine unterhaltsame, musikalische Reise über das Schachbrett mitnehmen.

 

 

 

Ihre Kartenwünsche nehmen wir sehr gerne von 7.30 – 12.30 Uhr unter  07252/ 53073 -21 entgegen.

 

 

Die Schülerinnen und Schüler sowie das LehrerInnenteam freuen sich auf Ihren Besuch!

 

„Dann is Advent“ –  Eröffnung der Christkindlmärkte

 

Seit Jahren Tradition eröffnete das Bläserensemble der Musik NMS Promenade unter der Leitung von Frau Bettina Walterer und der Schulchor der Musik NMS Promenade unter der Leitung von Frau Evelyn Frühauf den Christkindlmarkt auf der Promenade.

 

Feierlich zogen die Schüler gemein-sam mit dem Christ-kind auf den Adventmarkt ein. Die Schüler freuen sich jedes Jahr auf diese Eröffnung, da es für sie immer ein besonderes Erlebnis ist.

 

Mit lustigen, beschwingten aber auch besinnlichen Musikstücken gelang es den Schülern, die Besucher auf die besinnlichste und ruhigste Zeit des Jahres einzustimmen.

 

Kulturstadtrat Gunter Mayrhofer und Bürgermeister Gerald Hackl eröffneten den Adventmarkt offiziell. Auch die feierliche Ansprache des Christkinds durfte natürlich nicht fehlen. 

 

Zeitgleich eröffnete die 1b Klasse der Musik NMS Promenade unter der Leitung von Frau Ursula Heidelberger den Adventmarkt im Stadtteil Resthof.

 

Die Lieder versetzten die Besucher in erste Weihnachtsstimmung.

 

Vizebürgermeister Willi Hauser und Gemeinderätin Rosa Hieß bedankten sich recht herzlich bei den jungen Künstlerinnen für den gelungenen Auftritt.

Konzertbesuch des Schulchores

 

Der OÖLJCH röhrte wieder und wir waren dabei!

 

Im Rahmen des maxi.music – Programms des Bruckner-hauses fanden am Sonntag 28. 10. 2018 zwei  Konzerte des Oberösterreichischen Landesjugendchores statt.

 

19 SchülerInnen des Schul-chores, Frau Schmidt und Frau Frühauf ließen sich diesen Ohrenschmaus nicht entgehen und fuhren nach Linz.

 

Das Programm war bunt gemischt. Von Hildegard von Bingen, Claudio Monteverdi über Schubert zu Sia und Leonard Cohen zeigten die Sängerinnen und Sänger was stimmlich alles möglich ist.

 

Besonders begeistert waren unsere SchülerInnen von Chandelier von Sia, das der Chorleiter Alexander Koller arrangiert hatte. Den Abschluss des herrlichen, musikalischen Nachmittags bildete John Cages 4‘33‘‘, indem auch das Publikum im dritten Satz mitwirken durfte.

 

Der gemeinsame Nachmittag mit Zugfahrt und Chorkonzert kam bei allen gut an und wenn sich die Gelegenheit wieder ergibt, werden wir so ein Erlebnis bestimmt wiederholen.

 

Hissen der Jubiläumsfahne

Krisenhilfe: 0732/2177

 

SEHENSWERT!

 

TED-Talk:

Die alten TED-Talks
findet man HIER! 

Song der Woche:

Die alten "Songs der Woche" findet man im Archiv!

 

Specials: